• Naturfarben
  • Kalkputze
  • Lehmputze
  • Tadelaktgestaltung
Tadelakt

Tadelakt-der außergewöhnliche Kalkputz

Fugenlose Wandgestaltung im Bad mit Tadelakt

Herkunft und Tradition

Die Tradition dieser alten Marokkanischen Handwerkskunst

gibt es bereits seit über 1000 Jahren.Damals wie heute wird

Tadelakt als wasserfester Putz im Bad, als Fliesenersatz in der Dusche,sowie als dekorative Wandgestaltung verwendet.

 

Begriffsbestimmung:

Das Wort Tadelakt stammt aus dem Arabischen und bedeutet kneten, einmassieren und beschreibt den Verarbeitungsvorgang bei dem der Putz stark verdichtet wird.

Das Material:

Ein Kalkstein bestehend aus Muschelkalk, den es nur in der Gegend

um Marrakesch gibt. Durch brennen im Ofen entsteht ein

mineralisches Bindemittel, das anschliessend zerkleinert und mit

Wasser gelöscht wird.

 

Badewannenverkleidung ohne Fliesen,Fugenloser Anschluss von Wand und Badewanne

Die besondere Verarbeitung:

Nach Antragen des Putzes wird eine spezielle Olivenölseife aufgetragen und mit einem Polierstein einpoliert.

Bei diesem Vorgang, der Hydrophobierung genannt wird,reagiert die

Olivenölseife mit dem Putz und macht diesen dauerhaft

wasserabweisend.

Faszination der Natürlichkeit:

Durch die Politur entsteht eine seidenmatte Oberfläche mit einem

eigenen Charakter.Das changierende Spiel der Farben schafft eine

einzigartige Atmosphäre,berührt die Sinne und versetzt in eine

behagliche Stimmung der Gelassenheit und Entspannung.

Ein moderner Baustoff mit vielen Vorteilen:Moderne Badgestaltung mit Tadelakt

Wasserfest und abwaschbar
Der mineralische Verputz ist besonders geeignet im Bad, Duschen,

und sonstigen Bereichen in denen Wasser anfällt. Überall dort wo mit

Verschmutzungen zu rechnen ist, z.b. im Flurbereich oder als Alternative zum Fliesenspiegel in der Küche.

Natürlich und Schimmelhemmend
Die hohe Alkalität des Materials verhindert Schimmelbildung auf

natürliche Weise und hält die Wände atmungsaktiv.

Auf vielen Untergründen anzuwenden

Neben den herkömmlichen Untergründen wie Putz, Beton, Ytong,

Gipskarton verarbeiten wir Tadelakt auch auf vorhandenen Fliesen.

Schnell und einfach zu renovieren

Bei einer späteren Renovierung läßt sich ohne großen Aufwand eine

weitere Schicht Tadelakt oder ein Fliesenbelag auftragen.

Sie kennen unsere besondere Art der Putzgestaltung noch nicht?

Nennen Sie uns Ihr Vorhaben-gerne bringen wir unsere Ideen ein

und werden für Sie tätig!

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum und Nutzungsbedingungen